top of page

Sa., 03. Feb.

|

München

Haus der Kunst : In anderen Räumen. Environments von Künstlerinnen 1956 – 1976 (1)

Der Begriff „Environment“ geht auf das Jahr 1949 zurück und wurde erstmals vom italienisch-argentinischen Künstler Lucio Fontana verwendet, um seine experimentellen neuen Kunstwerke zu beschreiben, die sich durch einen progressiven und unkonventionellen Charakter auszeichnen. Environments befinden s

Haus der Kunst : In anderen Räumen. Environments von Künstlerinnen 1956 – 1976 (1)
Haus der Kunst : In anderen Räumen. Environments von Künstlerinnen 1956 – 1976 (1)

Zeit & Ort

03. Feb. 2024, 10:00 – 12:00

München, Prinzregentenstraße 1, 80538 München, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Link zur Ausstellung

Die Gruppenausstellung „In anderen Räumen. Environments von Künstlerinnen 1956—1976“ beleuchtet die grundlegenden Beiträge von Frauen zur Geschichte der Environments. Es werden die Arbeiten von elf Künstlerinnen aus drei Generationen Asiens, Europas sowie Nord- und Südamerikas präsentiert: Judy Chicago, Lygia Clark, Laura Grisi, Aleksandra Kasuba, Lea Lublin, Marta Minujín, Tania Mouraud, Maria Nordman, Nanda Vigo, Faith Wilding und Tsuruko Yamazaki.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page